Verlinkungen zu anderen Websites

Auf unserer Webseiten sind auch Links zu anderen Webseiten enthalten. Die hier beschriebene Datenschutzerklärung gilt jedoch für diese Websites nicht. Wir ersuchen Sie deshalb, diese Webseiten direkt zu besuchen, um die für die jeweiligen Webseiten dort datenschutzrechtliche Informationen zu erhalten. InfoXgen kann für von diesen Webseiten ausgehende Maßnahmen oder für deren Inhalt nicht haftbar gemacht werden.

Webserver-Protokolle

Der Webserver erkennt automatisch bestimmte personenbezogene Daten wie beispielsweise Ihre IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Useragent des Browsers, sowie die Zielseite gespeichert. Diese Daten werden aus technischen Gründen 2 Wochen lang gespeichert und danach automatisch gelöscht.

Cookies

Unsere Website verwendet so genannte Cookies. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, die mit Hilfe des Browsers auf Ihrem Endgerät abgelegt werden. Sie richten keinen Schaden an. Dabei werden folgende Daten erfasst: Spracheinstellungen, Nutzerfolgung zur Webanalyse

Unsere Website verwendet sogenannte „Session- Cookies“. Dabei handelt es sich um Cookies, die nur während des Besuches der Website aktiv sind. Session-Cookies sind somit zeitlich begrenzt und werden grundsätzlich mit dem Schließen des Browsers/Tabs gelöscht.

Wir nutzen Cookies dazu, unser Angebot nutzerfreundlich zu gestalten. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Wenn Sie dies nicht wünschen, so können Sie Ihren Browser so einrichten, dass er Sie über das Setzen von Cookies informiert und Sie dies nur im Einzelfall erlauben. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

 

Web-Analyse

Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics Google Inc., Gordon House Barrow St Dublin 4 Irland. Dazu werden Cookies verwendet, die eine Analyse der Benutzung der Website durch Ihre Benutzer ermöglicht. Die dadurch erzeugten Informationen werden auf den Server des Anbieters übertragen und dort gespeichert. Einige Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Sie können dies verhindern, indem Sie Ihren Browser so einrichten, dass keine Cookies gespeichert werden. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Die IP-Adresse wird erfasst, aber umgehend durch Löschung der letzten Stelle wird anonymisiert. Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Wir haben mit dem Anbieter einen entsprechenden Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen.

Datensicherheit

Ihre Daten werden bei einem Provider gehostet, der sich innerhalb der Europäischen Union befindet. Sowohl InfoXgen als auch der Provider setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihre erhobenen Daten gegen Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Ungeachtet der Bemühungen der Einhaltung eines stets angemessen hohen Standes der Sorgfaltsanforderungen, kann nicht ausgeschlossen werden, dass Informationen, die Sie uns über das Internet bekannt geben, von anderen Personen eingesehen und genutzt werden.

Bitte beachten Sie, dass wir daher keine, wie immer geartete, Haftung für die Offenlegung von Informationen aufgrund nicht von uns verursachter Fehler bei der Datenübertragung und/oder unautorisiertem Zugriff durch Dritte übernehmen (z.B. Hackerangriff auf Email-Account bzw. Telefon, Abfangen von Faxen).

Änderungen der Datenschutzerklärung

Im Zuge der laufenden Weiterentwicklung wird diese Datenschutzerklärung weiterhin angepasst. Änderungen auf unserer Website werden rechtszeitig bekanntgeben. Deshalb sollten Sie regelmäßig auf diese Datenschutzerklärung zugreifen, um sich über die aktuelle Version zu informieren.

Stand: Mai 2018