Produktanmeldung

Anmeldung von Produkten

Sämtliche Betriebsmittel, die von InfoXgen bewertet und gelistet werden, müssen den allgemeinen gesetzlichen Anforderungen entsprechen. Im Rahmen unserer Evaluierungstätigkeit wird die Eignung für die biologische Produktion entsprechend der Verordnung (EG) 834/2007 in der jeweils gültigen Fassung beurteilt.

Die Beurteilung der Verkehrsfähigkeit der Produkte obliegt den zuständigen Bundesbehörden nach den einschlägigen Gesetzen. Genaueres dazu finden Sie auf der Homepage des Bundesamtes für Ernährungssicherheit (BAES) unter https://www.baes.gv.at/zulassung/

Zur Anmeldung von Betriebsmitteln für die biologische Landwirtschaft in Österreich stehen Datenblätter in den folgenden Bereichen zur Verfügung. Alle Datenblätter für die Anmeldung der Produkte sowie weitere Unterlagen können per Mail an d.ekhart@infoxgen.com eingereicht werden.

Düngemittel

Bei InfoXgen können Düngemittel eingereicht werden, die für den Einsatz in der biologischen Landwirtschaft geeignet sind. Für die Anmeldung von Düngemitteln füllen Sie bitte das Produktdatenblatt vollständig aus und schicken Sie es mit den zusätzlichen Unterlagen (Rezeptur, Etiketten, Beschreibung des Herstellungsprozesses sowie gegebenenfalls Sicherheitsdatenblätter und Zusicherungserklärung zu Gentechnikfreiheit an d.ekhart@infoxgen.com

Einen Auszug aus dem aktuellen Betriebsmittelkatalog mit den erlaubten Inhaltsstoffen für Düngemittel finden Sie hier.

Düngemittel

Pflanzenschutzmittel, Nützlinge und verwandte Produkte

Alle Pflanzenschutzmittel (inklusive Nützlinge) müssen im österreichischen Pflanzenschutzmittelregister gelistet sein.

Pflanzenschutzmittel mit erlaubten Wirkstoffen für den Einsatzbereich Haus- und Kleingarten dürfen von Bio-Betrieben eingesetzt werden. Produkte, die mit dem Gütesiegel „biologisch gärtnern“ ausgezeichnet sind, finden Sie hier.

Bei InfoXgen können zusätzlich Netzmittel und Zusatzstoffe, Leimanstriche und Wundverschlussmittel sowie Lagerschutzmittel gelistet werden.

Zur Anmeldung der Produkte füllen Sie bitte das Produktdatenblatt aus und reichen Sie dieses mit den sonstigen Unterlagen (Etiketten, Sicherheitsdatenblatt, Zusicherungserklärung…) per Mail an d.ekhart@infoxgen.com bei InfoXgen ein.

Die Bewertung von Pflanzenschutzmitteln erfolgt auf Basis der aktuellen EU Bio-Verordnung 834/2007. Die erlaubten Wirkstoffe sind im Anhang II der Verordnung (EG) 889/2008 angeführt.
Eine Zusammenfassung der erlaubten Wirkstoffe (inklusive Grundstoffe) finden Sie hier.

>>Nachmeldungen von Pflanzenschutzmitteln finden Sie hier<<

Pflanzenschutzmittel, Nützlinge und verwandte Produkte

Produkte zur Reinigung und Desinfektion, Einstreumaterialien, Stallygiene- und Pflegeprodukte

Bei InfoXgen können Produkte für verschiedenste Bereiche der Reinigung und Desinfektion angemeldet werden. Sie können in der Tierhaltung und Tierpflege zum Einsatz kommen, aber auch in der pflanzlichen Produktion und in der Aquakultur.

Zur Anmeldung dieser Produkte füllen Sie bitte ein Produktdatenblatt aus und reichen Sie dieses mit den sonstigen Unterlagen (Rezeptur, Etiketten, Sicherheitsdatenblatt) per Mail an d.ekhart@infoxgen.com bei InfoXgen ein.

Die Kriterien für die Bewertung von Reinigungsmitteln, Desinfektions- und Hygienemitteln finden Sie hier.

Produkte zur Reinigung und Desinfektion, Einstreumaterialien, Stallygiene- und Pflegeprodukte

Schädlingsbekämpfung und Repellents

Bei InfoXgen können Produkte zur Bekämpfung von Schädlingen in der Tierhaltung angemeldet werden. Zur Anmeldung dieser Produkte füllen Sie bitte ein Produktdatenblatt aus und reichen Sie dieses mit den sonstigen Unterlagen (Etiketten, Sicherheitsdatenblatt) per Mail an d.ekhart@infoxgen.com bei InfoXgen ein.

Eine Zusammenfassung zum erlaubten Einsatz von Produkten zur Bekämpfung von Schädlingen finden Sie hier.

Schädlingsbekämpfung und Repellents

Futtermittel

Für die Listung von Futtermitteln ist ein Zertifikat einer von der EU anerkannten Bio-Kontrollstelle und das Etikett notwendig. Bei nicht zertifizierungspflichtigen Produkten (z. B. Siliermittel, Prämixe, Futtermittelzusatzstoffe) benötigen wir für die Bewertung die genaue Rezeptur (Spezifikation), das Etikett und die Zusicherungserklärung zu Gentechnikfreiheit (je nach Rohstoffen) für das Produkt. Bitte reichen Sie diese Unterlagen per Mail an d.ekhart@infoxgen.com bei InfoXgen ein.

Eine Zusammenfassung der Bestimmungen für die Fütterung finden Sie hier.

Futtermittel

Lebensmittelzusatzstoffe, Verarbeitungshilfsstoffe, Bio-Zutaten

Für die Evaluierung und Listung dieser Produkte benötigen wir eine Spezifikation und eine Zusicherungserklärung zur Gentechnikfreiheit, bei bio-zertifizierten Zutaten das entsprechende Bio-Zertifikat.

Eine Zusammenfassung der Richtlinien für die Lebensmittelverarbeitung, als Auszug aus dem aktuellen Betriebsmittelkatalog, finden Sie hier.

Lebensmittelzusatzstoffe, Verarbeitungshilfsstoffe, Bio-Zutaten

Bio-Saatgut und Bio-Pflanzen

Anbieter von Bio-Saatgut und Bio-Pflanzen können ihr Sortiment für diese Bereiche bei InfoXgen listen lassen. Zur Anmeldung der Produkte wenden Sie sich bitte direkt an d.ekhart@infoxgen.com. Bitte schicken Sie Ihr Bio-Zertifikat mit!

Eine Zusammenfassung zum Einsatz von Bio-Saatgut und Bio-Pflanzen, inklusive der Kriterien für die Beantragung von Ausnahmegenehmigungen und die gelisteten Anbeiter finden Sie als Auszug aus dem aktuellen Betriebsmittelkatalog hier.

Bio-Saatgut und Bio-Pflanzen

Bio-Tiere

Anbieter von Bio-Tieren können ihr Angebot für diesen Bereich bei InfoXgen listen lassen. Wenden Sie sich bitte mit Ihrem Bio-Zertifikat direkt an InfoXgen d.ekhart@infoxgen.com.

Eine Zusammenfassung zu den Bestimmungen für den Zukauf von Bio-Tieren und das entsprechende Angebot dazu finden Sie als Auszug aus dem aktuellen Betriebsmittelkatalog hier.

Bio-Tiere